Menu

Rumänisch lernen


Kostenlos Rumänisch lernen



» Rumänisch-Sprachkurs kaufen

Hallo = Bună
Tschüss = Pa
ja = da
nein = nu
danke = mulţumesc
bitte = te rog
Entschuldigung, ... = Nu vă supăraţi, ...
eins = unu
zwei = doi
drei = trei
vier = patru
fünf = cinci
sechs = şase
sieben = şapte
acht = opt
neun = nouă
zehn = zece
wie viel? = cât?
jemanden kennenlernen = a cunoaşte pe cineva
Guten Morgen = Bună dimineaţa
Guten Abend = Bună seara

» zum Rumänisch-Sprachkurs



kostenlos rumänische vokabeln lernen

» Die Vokabeln des Tages - Lernen Sie kostenlos jeden Tag drei neue rumänische Vokabeln



Kostenloser Vokabeltrainer Rumänisch - Deutsch / Deutsch - Rumänisch

Der kostenlose Rumänisch Vokabeltrainer in der Sprachrichtung Deutsch nach Rumänisch. Rumänisch lernen für den Urlaub, für Auslandsaufenthalte oder für Berufstätige die viel mit rumänischen Kunden zu tun haben. 

Der kostenlose Vokabeltrainer auf Basis von Multiple Choice Fragen ist besonders für Anfänger geeignet. Diese können sich auf diese Weise schnell einen Rumänisch Grundwortschatz aneignen der bei Reisen und Gesprächen weiterhelfen kann.

kostenlos rumänische vokabeln lernen

Vokabeln lernen mit Multiple Choice Vokabeln zum Grundwortschatz. Zu jeder abgefragten Vokabel werden vier Antwortmöglichkeiten angezeigt. Nur eine dieser Übersetzungen ist korrekt. Wähle die richtige Antwort mit einem Klick auf das entsprechende Wort. Das Ergebnis wird unmittelbar ausgewertet und eine neue Vokabel abgefragt.

» zum Vokabeltrainer Deutsch - Rumänisch

» zum Vokabeltrainer Rumänisch - Deutsch


Kostenloser Vokabeltrainer Rumänisch - Deutsch / Deutsch - Rumänisch

Das Rumänische hat große Ähnlichkeit mit dem Italienischen. Hörer, die keine Experten sind, verwechseln diese beiden Sprachen oft. Wer Italienisch gelernt hat, hat dementsprechend große Vorteile beim Erlernen der rumänischen Sprache. Das Vokabular ist dem Deutschen nicht sonderlich ähnlich, hat aber viele Gemeinsamkeiten mit den übrigen romanischen Sprachen. Sehr schwer wird Deutschen die Aussprache fallen, da das Rumänische viele Laute hat, die im Deutschen nicht vorkommen. Die Grammatik dagegen ähnelt der der übrigen romanischen Sprachen und es finden sich viele Regeln, die auch im Deutschen vorkommen.

Rumänisch Vokabeln für Anfänger und Fortgeschrittene: Anfänger können mit unserem Grundwortschatz erste wichtige Wörter lernen, Fortgeschrittene bestehendes Wissen vertiefen und noch fehlende Begriffe lernen.

Kostenlos und ohne Anmeldung direkt online Vokabeln lernen.

kostenlos rumänische vokabeln lernen

» zum Vokabeltrainer Deutsch - Rumänisch

» zum Vokabeltrainer Rumänisch - Deutsch




Rumänische Vokabeln mit Bild und MP3 online lernen

Der Goethe Verlag stellt kostenlos einen Rumänisch-Vokabeltrainer zur Verfügung. Hier können Sie sich ein Beispiel anhören.

kostenlos rumänische vokabeln lernen

poliţist (Polizist)



» zum kostenlosen Vokabeltrainer Rumänisch Deutsch: Berufe

» zum kostenlosen Vokabeltrainer Rumänisch Deutsch: Wetter

» zum kostenlosen Vokabeltrainer Rumänisch Deutsch: Getränke




Rumänische Vokabeln mit MP3 online lernen

Der Loecsen Verlag stellt kostenlos einen Rumänisch-Vokabeltrainer zur Verfügung. Das Downloaden der Audio-Dateien und PDF-Dokumente ist kostenpfichtig.

kostenlos rumänisch lernen

» zum kostenlosen Vokabeltrainer Rumänisch Deutsch für Anfänger




Kostenloser Rumänisch-Audio-Trainer und App

Lernen Sie einfach rumänische Vokabeln und Redewendungen mit dem kostenlosen Rumänisch-Audio-Trainer.

Die rumänischen Vokabeln und Redewendungen werden mit deutscher Übersetzung und Audio-Datei (MP3) präsentiert. Der Rumänisch-Audio-Trainer ist auch als kostenpflichtige App verfügbar.

Hier können Sie sich ein Beispiel anhören:

Puțin (ein bißchen)



» zum kostenlosen Rumänisch-Audio-Trainer




Die rumänische Sprache

Die rumänische Sprache gehört zu den indoeuropäischen Sprachen. Diese haben durch ihre frühere Verbreitung im europäischen und asiatischen Raum und später durch die Kolonialisierung weltweite Bedeutung erlangt. Die indoeuropäischen Sprachen werden heute von über zwei Milliarden Menschen gesprochen und sind somit die am weitesten verbreitete Sprachfamilie der Welt.

Die rumänische Sprache gehört wie der Name bereits vermuten lässt zu den romanischen Sprachen, die auf dem Lateinischen, in der Antike Hauptträger der römischen Kultur, basieren. Innerhalb dieser Sprachfamilie gehört das Rumänische zur Untergruppe der ostromanischen Sprachen. Andere - westromanische - Sprachen sind beispielsweise Französisch, Spanisch und Italienisch. Alle romanischen Sprachen haben sich seit der Zeit der Spätantike in den einzelnen Regionen vom gesprochenen Latein fortentwickelt. Im Verlauf des frühen Mittelalters haben sich dann die einzelnen romanischen Sprachen herausgebildet und es entstanden erste Aufzeichnungen.

Die Ursprünge des Rumänischen liegen jedoch im Vergleich zu den anderen romanischen Sprachen weitgehend im Dunkeln. In der Sprachwissenschaft gibt es zwei unterschiedliche Theorien zur Entstehung der rumänischen Sprache. Zum einen gibt es die Kontinuitätstheorie, derzufolge die Restbevölkerung der ehemals römischen Provinz Dakien für die Entwicklung der rumänischen Sprache verantwortlich sei. Zum anderen existiert die Migrationstheorie, nach der die Rumänen erst im 10. Jahrhundert in das heutige Gebiet Rumäniens, vor allem nach Transsylvanien, eingewandert seien. Obwohl die ersten schriftlichen Aufzeichnungen in Rumänisch erst im 16. Jahrhundert belegt sind, wird die Entstehung der rumänischen Sprache daher bereits zwischen 600 und 900 n. Chr. angesetzt.



» Das rumänische Alphabet


Diese sowie weitere Tipps finden Sie im Rumänisch-Sprachkurs von sprachenlernen24.

Sie können den Online-Kurs 48 Stunden lang ausprobieren, indem Sie per E-Mail eine Demo-Version anfordern.

Rumänischkurs kostenlos testen




Rumänisch-Sprachkurs für Anfänger und Anfängerinnen

Durch die einzigartige Langzeitgedächtnis-Lernmethode werden Sie innerhalb kürzester Zeit Rumänisch lernen und sich fließend auf Rumänisch unterhalten können.

Abwechslungsreiche Tagesaufgaben und eine riesige Auswahl an Lernmethoden werden Sie täglich motivieren, weiterzulernen.

In der Sprachenlernen24-Insider-Lerngemeinschaft können Sie sich mit anderen Lernern austauschen und neue Freundschaften mit Gleichgesinnten schließen.

In ca. drei Monaten erlernen Sie den rumänischen Grundwortschatz und erreichen das Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

Die Lernzeit beträgt dabei nur ca. 15 bis 20 Minuten am Tag.

Alle Übungen werden Ihnen jeden Tag genau vorgegeben, um die höchstmögliche Effizienz beim Lernen zu erreichen.

Effektive, auf jeden Lerntyp abgestimmte Lernmethoden bieten enormen Lernspaß.

» zum Rumänisch-Kurs




Lernen Sie Rumänisch online

Lernen Sie Rumänisch online

"Lernen Sie Rumänisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden mit dem Rumänischkurs von Sprachenlernen24"

» In circa drei Monaten erlernen Sie den rumänischen Grundwortschatz.

» Die Lernzeit beträgt dabei nur ca. 15 bis 20 Minuten am Tag.

» Alle Übungen werden Ihnen jeden Tag genau vorgegeben, um die höchstmögliche Effizienz beim Lernen zu erreichen.

» Auf jeden Lerntyp abgestimmte Lernmethoden bieten enormen Lernspaß.

» Sie können den Online-Rumänisch-Sprachkurs sowohl auf Ihrem Computer (Windows, Linux, Mac) als auch auf Smartphones oder Tablets verwenden. 

Sprachkurs bestellen

Sprachkurs kostenlos testen





Auf dieser Seite suchen