Menu

Rumänisch lernen


Die rumänischen Dialekte

Im Rumänischen gibt es vier Hauptdialekte. Zum ersten gibt es das Dakorumänisch, das eigentliche Rumänisch, das heute von ungefähr 19 Millionen Menschen in Rumänien, von etwa 4 Millionen Menschen in Moldawien, sowie in Teilen von Serbien und Montenegro, Slowenien, Bosnien, Makedonien, Bulgarien, Ungarn gesprochen wird. Das Dakorumänisch ist Amtssprache in Rumänien und Moldawien.

Die aromunische Sprache, oft auch Mazedorumänisch genannt, wird je nach Land im lateinischen oder griechischen Alphabet geschrieben. Die Sprache hat starke Einflüsse aus dem Griechischen. Es hat sich inzwischen jedoch eine standardisierte Rechtschreibung mit dem lateinischen Alphabet durchsetzen können. Aromunisch wird von etwa 500.000 Sprechern gesprochen und hat somit von den balkanromanischen Sprachen südlich der Donau die größte Sprecherzahl. Das Aromunische wird heute in Teilen von Rumänien, Albanien, Mazedonien, Bulgarien und Serbien gesprochen, aber nur in Mazedonien werden die Aromunen als Minderheit anerkannt.

Die meglenorumänische Sprache wird heute nur noch von einigen tausend Sprechern im Grenzgebiet zwischen Rumänien und Mazedonien gesprochen. Bei den Megleno-Rumänen sind im Gegensatz zu den Aromunen eher slawische Einflüsse in der Sprache zu finden.

Auch die istrorumänische Sprache auf der kroatischen Halbinsel Istrien wird nur noch von wenigen Menschen gesprochen. Alle Istrorumänen sind aufgrund der geographischen Lage zweisprachig, daher hat die kroatische Sprache auch starken Einfluss auf das Istrorumänische genommen.

Die rumänische Schriftsprache ist heute das Dakorumänische. Die erste bekannte Aufzeichnung des Dakorumänischen stammt aus dem Jahr 1521. In der rumänischen Sprache sind einige Eigenschaften des Lateinischen erhalten geblieben, welche bei anderen romanischen Sprachen verloren gingen. Das Rumänische enthält aber auch viele Lehnwörter aus dem Slawischen, dem Griechischen, dem Türkischen, dem Ungarischen und dem Albanischen.



» Das rumänische Alphabet

» Diese sowie weitere Tipps finden Sie im Rumänisch-Sprachkurs von sprachenlernen24.

Lernen Sie Rumänisch

"Lernen Sie Rumänisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden mit dem Rumänischkurs von Sprachenlernen24".

» Rumänisch-Sprachkurs kostenlos testen



Rumänische Vokabeln online lernen

Lernen Sie online und kostenlos wichtige Wörter auf Rumänisch:

» Hallo, Guten Tag, Danke & Bitte auf Rumänisch zum Anhören (Text + MP3)

» rumänische Zahlen und Wochentage zum Anhören (Text + MP3)

» rumänische Monate zum Anhören (Text + MP3)

» Jahreszeiten auf Rumänisch

» kostenlose Rumänisch-Vokabeltrainer




Visuelles Wörterbuch Rumänisch-Deutsch mit Audio-App



AUSGESPROCHEN GUT: Das "Visuelle Wörterbuch: Rumänisch" - jetzt auch zum Anhören!

Mit 15.000 Wörtern in der kostenlosen Audio-App: Alle Begriffe können in beiden Sprachen, in alphabetischer Reihenfolge oder nach Kategorien sortiert, abgespielt werden. Die App ist nach Download aus dem App Store oder Google Play Store ohne Internetverbindung weltweit einsetzbar.

Dieses kompakte Bildwörterbuch ermöglicht durch die Kombination aus Wort und Bild einen schnellen und lebendigen Zugang zur rumänischen Sprache. Über 15.000 Wörter und Redewendungen und mehr als 1.600 farbige Fotos und Illustrationen bieten einen Einblick in zahlreiche Bereiche des alltäglichen Lebens: Menschen, Gesundheit, Haus, Dienstleistungen, Einkaufen, Nahrungsmittel, Arbeit, Verkehr, Reise, Sport, Freizeit, Umwelt etc.

Ein alphabetisches Register in Deutsch und Rumänisch hilft, die gesuchten Wörter schnell zu finden. Die vereinfachte Lautschrift erleichtert die Aussprache. Informationskästen mit grammatischen Erläuterungen runden das Buch ab. Das "Visuelle Wörterbuch: Rumänisch" ist ein anschaulicher, praktischer und kompetenter Begleiter im handlichen Format, der perfekt für die Reise, den Beruf und zum Nachschlagen unterwegs ist.

kaufen



Das Erste Rumänische Lesebuch für Anfänger Stufen A1 und A2 zweisprachig mit rumänisch-deutscher Übersetzung



Das Buch enthält einen Kurs für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger, wobei die Texte auf Deutsch und auf Rumänisch nebeneinanderstehen.

Die dabei verwendete Methode basiert auf der natürlichen menschlichen Gabe, sich Wörter zu merken, die immer wieder und systematisch im Text auftauchen.

Testen Sie kostenlos Lektion 1 bis 7

» Rumänisch-Lesebuch: Audio-Dateien Band 1 kostenlos downloaden

» Rumänisch-Lesebuch: Audio-Dateien Band 2 kostenlos downloaden

» zum Rumänisch-Lesebuch für Anfänger mit rumänisch-deutscher Übersetzung




Lernen Sie Rumänisch online

Lernen Sie Rumänisch online

"Lernen Sie Rumänisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden mit dem Rumänischkurs von Sprachenlernen24"

» In circa drei Monaten erlernen Sie den rumänischen Grundwortschatz.

» Die Lernzeit beträgt dabei nur ca. 15 bis 20 Minuten am Tag.

» Alle Übungen werden Ihnen jeden Tag genau vorgegeben, um die höchstmögliche Effizienz beim Lernen zu erreichen.

» Auf jeden Lerntyp abgestimmte Lernmethoden bieten enormen Lernspaß.

» Sie können den Online-Rumänisch-Sprachkurs sowohl auf Ihrem Computer (Windows, Linux, Mac) als auch auf Smartphones oder Tablets verwenden. 

Sprachkurs bestellen

Sprachkurs kostenlos testen





Auf Amazon suchen

Auf dieser Seite suchen