Menu

Das slowenische Alphabet lernen



Slowenisch online lernen mit app

zum Online-Slowenischkurs



Das slowenische Alphabet

Hören Sie sich an, wie das slowenische Alphabet ausgesprochen wird:

a b c č d e f g h i j k l m n o p r s š t u v z ž



In der slowenischen Sprache wird das lateinische Alphabet verwendet – im Gegensatz zu einer Reihe anderer slawischer Sprachen, die mit kyrillischen Buchstaben geschrieben werden, wie beispielsweise Russisch und Ukrainisch.

Das slowenische Alphabet weist allerdings drei besondere Buchstaben auf:

č (Č) wie deutsches „tsch“ in Tschechien
š (Š) wie deutsches „sch“ in Schokolade
ž (Ž) wie weiches „sch“ in Bandage

Einige Buchstaben werden zudem anders ausgesprochen als im Deutschen:

c wie deutsches „z“ in zeigen
h wie deutsches „ch“ in Buch
l wie deutsches „l“ in Los, am Silbenende oft auch als „u“
s wie deutsches scharfes „ß“ in Fuß
v wie deutsches „w“ in Wolke, vor Konsonanten auch als „u“
z wie deutsches weiches „s“ in Riese

Die Buchstabenkombinationen „lj“ und „nj“ werden zudem jeweils als ein Laut ausgesprochen.




Diese sowie weitere Tipps finden Sie im Slowenisch-Sprachkurs von sprachenlernen24.

Sie können den Online-Kurs 48 Stunden lang ausprobieren, indem Sie per E-Mail eine Demo-Version anfordern.

Slowenischkurs kostenlos testen




Die Aussprache des Slowenischen zum Anhören

Hören Sie sich an, wie Slowenisch ausgesprochen wird:

» Lernen Sie Hallo, Guten Tag, Danke und Bitte auf Slowenisch

» Lernen Sie die Zahlen und Wochentage auf Slowenisch






Slowenisch-Einführung mit Alphabet

In der Informationsbroschüre des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur wird die slowenische Sprache vorgestellt:

Schrift und Aussprache
Besonderheiten aus der Grammatik
Zahlen
Einige Redewendungen

» Slowenisch-Einführung mit Alphabet






Auf dieser Seite suchen